Wir sind für Sie da

Montag, Dienstag, Mittwoch:  
08.00 – 18.00 Uhr
Privatsprechstunde:
08.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag:
08.00 – 11.30 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr
Privatsprechstunde:
08.00 – 11.30 Uhr und 13.00 – 18.30 Uhr
Freitag:
08.00 – 12.00 Uhr
Privatsprechstunde:
08:00 – 13:00 Uhr
 

So finden Sie uns

Unsere Praxis in der
Neue Donnerschweer Straße 30 in Oldenburg
liegt sehr zentral und ist mit allen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen.

Zur genauen Anfahrtsskizze

Bitte informieren Sie sich über geplante Änderungen im Gesundheitswesen:

 

https://www.niedergelassene-protestieren.de/

https://www.durchblick-gesundheit.de/TSVG-Protest

So erreichen Sie uns

Während unserer Praxiszeiten sind wir
jederzeit erreichbar unter:

Allgemeine Sprechstunde:
0441 – 95 07 99 19
Privatsprechstunde:
0441 – 95 07 99 0
Mail: info@HNOoldenburg.de

Wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen, versuchen Sie es bitte per E-Mail.

 

 

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf unserer Homepage!

empfangWir sind eine ganzheitliche Gemeinschaftspraxis. Unser Fachgebiet umfasst die beiden großen Organsysteme „obere Luftwege“ und „Ohren“ mit ihren Funktionen Atmen, Schlucken, Sprechen, Riechen, Schmecken, Hören und Gleichgewichtssinn. Kopf und Hals sind sehr sensible Bereiche, deshalb ist es uns wichtig, dass Sie sich medizinisch und menschlich gut bei uns aufgehoben fühlen und gerne zu uns kommen.

Schwerpunkte unserer Praxis sind die ausführliche HNO-Diagnostik und Therapie, Naturheilverfahren, Allergologie, Schnarchdiagnostik und ambulante Operationen. Dabei legen wir Wert auf ein ganzheitliches Konzept, eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Patientinnen und Patienten und die Einbeziehung alternativer Behandlungsmethoden.

Zusatzinformationen

hnooldenburgParkmöglichkeiten:
Auf unserem hauseigenen Parkplatz befindet sich eine Schrankenanlage – Einfahrt auf die Parkplätze nur von der Neuen Donnerschweer Strasse aus – Ausfahrt nur mit Zahlen-Code über die Karlstrasse. Den Code erhalten die Patienten in der Praxis.
Weitere Parkmöglichleiten finden sich fussläufig am Pferdemarkt, an den Weser-Ems-Hallen und im Parkhaus am ZOB.

Der ärztliche Bereitschaftsdienst unter folgender Telefonnummer: 116117  Apotheken-Notdienste in Ihrer Nähe: www.apotheken.de

Organisatorisches:
Wir sind bemüht, Ihre Wartezeit so kurz wie möglich zu halten, sie kann sich aber durch nicht planbare Vorkommnisse verlängern.
Die Naturheilkunde benötigt Zeit. Wir bieten deshalb für Selbstzahlerleistungen gesonderte Sprechzeiten an. Bitte fragen Sie danach!
Alle Patienten können die Vorteile einer Selbstzahlersprechstunde nutzen. Bitte bringen Sie zu jedem Besuch Ihre Krankenversichertenkarte mit.

Unsere Philosophie


Die ganzheitliche Sicht auf Erkrankungen wird in vielen Fällen dem Anliegen von Patienten besser gerecht als nur die Konzentration auf ein lokales Geschehen. Schulmedizin und Naturheilkunde können sich dabei sinnvoll und zum Wohle des Patienten ergänzen.
Nicht immer ist gleich der Einsatz von Medikamenten oder Operationen notwendig. Manchmal ist Zuhören und/oder ein aufklärendes Gespräch vollkommen ausreichend. Doch teilweise lassen sich Erkrankungen nur durch moderne Diagnostik und aufwendige Therapien in den Griff bekommen.
Das richtige Vorgehen zu wählen ist die große Kunst in der Medizin und gelingt nur durch vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Arzt und Patient.

Das wichtigste Ziel in unserer HNO-Praxis ist, die optimale medizinische Versorgung unserer Patienten sicherzustellen und dabei ein Klima des Wohlbefindens zu schaffen. Dabei ist unsere fachliche und soziale Qualifikation genauso wichtig, wie die technisch hochmoderne Ausstattung unserer Praxis. Die medizinische und therapeutische Versorgung, die wir unseren Patienten zukommen lassen, orientiert sich an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung des gesamten Fachpersonals hat daher bei uns einen hohen Stellenwert.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Patienten. Wir orientieren uns an Ihren körperlichen, seelischen und sozialen Bedürfnissen und bemühen uns um individuelle Lösungen. Durch verständliche Informationen werden für Patienten und Angehörige die Abläufe der Behandlung und Versorgung transparent. Freundlichkeit, Verlässlichkeit und Zuwendung sind die Grundlagen für den Umgang mit unseren Patienten.

Ausgezeichnet!
Von Focus-Online Gesundheit 2017

zertifikat

Ausgezeichnet
Von Focus-Online Gesundheit 2018!

Auszeichnung W-L

Patienteninformation zum Datenschutz

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung
Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:
Praxisname: HNO-Gemeinschaftspraxis Oldenburg
Adresse: Neue Donnerschweer Str. 30, 26123 Oldenburg
Kontaktdaten: 0441-95079919, walter@hnooldenburg.de
Sie erreichen die/den zuständige/n Datenschutzbeauftragte/n unter:
Name: Eva-Maria Arlinghaus
Anschrift: Neue Donnerschweer Str. 30, 26123 Oldenburg
Kontaktdaten: 0441-95079932, arlinghaus@hnooldenburg.de

Zweck der Datenverarbeitung
Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.
Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).
Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

Empfänger Ihrer Daten
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.
Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein
Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

Speicherung Ihrer Daten
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.
Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.
Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.
Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.
Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Name: Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Anschrift: Prinzenstrasse 5, 30159 Hannover

Rechtliche Grundlagen
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

Ihr Praxisteam